Projekt Beschreibung

TECHNOLOGIE PARTNER

Salesforce Commerce Cloud

Commerce Cloud ist ein wichtiger Bestandteil der Plattform für den Kundenerfolg von Salesforce und bietet E-Commerce-Lösungen für B2C- (Business To Consumer, zwischen Unternehmen und Verbrauchern) und B2B-Kunden (zwischen Unternehmen). Das bedeutet, dass Organisationen Commerce Cloud erwerben, um ihren Kunden, die online einkaufen, die bestmögliche E-Commerce-Website zu bieten – ob sie nun Verbraucher sind, die die neueste Mode kaufen, oder Großhändler, die einen großen Einkauf tätigen.

Commerce Cloud wurde Juli 2016 ins Leben gerufen, als Salesforce Demandware übernahm, einen branchenführenden Anbieter von E-Commerce-Websites und -Lösungen, die für Verbraucher konzipiert sind. Die Demandware-Technologie wurde weiterentwickelt und ist zum Produkt Salesforce B2C Commerce geworden.

2018 wurde Commerce Cloud über den B2C-E-Commerce hinaus durch die Übernahme von CloudCraze erweitert, einem führenden Anbieter von E-Commerce-Lösungen für Unternehmen, die an Geschäftskunden verkaufen. Was bisher CloudCraze war, ist nun das Produkt Salesforce B2B Commerce.

Commerce Cloud deckt nun B2C und B2B ab und bietet führende E-Commerce-Lösungen für alle Arten von Unternehmen, die Produkte und Services online verkaufen möchten.

Schwerpunkte
Shopsystem
TECHNOLOGIE PARTNER

Salesforce Commerce Cloud

Commerce Cloud ist ein wichtiger Bestandteil der Plattform für den Kundenerfolg von Salesforce und bietet E-Commerce-Lösungen für B2C- (Business To Consumer, zwischen Unternehmen und Verbrauchern) und B2B-Kunden (zwischen Unternehmen). Das bedeutet, dass Organisationen Commerce Cloud erwerben, um ihren Kunden, die online einkaufen, die bestmögliche E-Commerce-Website zu bieten – ob sie nun Verbraucher sind, die die neueste Mode kaufen, oder Großhändler, die einen großen Einkauf tätigen.

Commerce Cloud wurde Juli 2016 ins Leben gerufen, als Salesforce Demandware übernahm, einen branchenführenden Anbieter von E-Commerce-Websites und -Lösungen, die für Verbraucher konzipiert sind. Die Demandware-Technologie wurde weiterentwickelt und ist zum Produkt Salesforce B2C Commerce geworden.

2018 wurde Commerce Cloud über den B2C-E-Commerce hinaus durch die Übernahme von CloudCraze erweitert, einem führenden Anbieter von E-Commerce-Lösungen für Unternehmen, die an Geschäftskunden verkaufen. Was bisher CloudCraze war, ist nun das Produkt Salesforce B2B Commerce.

Commerce Cloud deckt nun B2C und B2B ab und bietet führende E-Commerce-Lösungen für alle Arten von Unternehmen, die Produkte und Services online verkaufen möchten.

Schwerpunkte
Shopsystem
TECHNOLOGIE PARTNER

Salesforce Commerce Cloud

Commerce Cloud ist ein wichtiger Bestandteil der Plattform für den Kundenerfolg von Salesforce und bietet E-Commerce-Lösungen für B2C- (Business To Consumer, zwischen Unternehmen und Verbrauchern) und B2B-Kunden (zwischen Unternehmen). Das bedeutet, dass Organisationen Commerce Cloud erwerben, um ihren Kunden, die online einkaufen, die bestmögliche E-Commerce-Website zu bieten – ob sie nun Verbraucher sind, die die neueste Mode kaufen, oder Großhändler, die einen großen Einkauf tätigen.

Commerce Cloud wurde Juli 2016 ins Leben gerufen, als Salesforce Demandware übernahm, einen branchenführenden Anbieter von E-Commerce-Websites und -Lösungen, die für Verbraucher konzipiert sind. Die Demandware-Technologie wurde weiterentwickelt und ist zum Produkt Salesforce B2C Commerce geworden.

2018 wurde Commerce Cloud über den B2C-E-Commerce hinaus durch die Übernahme von CloudCraze erweitert, einem führenden Anbieter von E-Commerce-Lösungen für Unternehmen, die an Geschäftskunden verkaufen. Was bisher CloudCraze war, ist nun das Produkt Salesforce B2B Commerce.

Commerce Cloud deckt nun B2C und B2B ab und bietet führende E-Commerce-Lösungen für alle Arten von Unternehmen, die Produkte und Services online verkaufen möchten.

Schwerpunkte
Shopsystem